Über Mich

Mein Beruf erster Wahl war medizinische Praxisassistentin. Während dieser Tätigkeit kam ich Kontakt mit Menschen, welche an unterschiedlichsten Krankheiten litten. Ich fing an mir Gedanken dazu zu machen was wohl die Ursache dieser Beschwerden und Krankheiten sein könnten? Was führt zum Ausbruch gewisser Krankheiten? Wie und mit was können wir solche Zustände verbessern oder vermeiden? Welche Rolle spielt der Körper, welche Rolle spielt die Seele und der Geist? Einige Jahre später beschloss ich, eine Ausbildung zur Atemtherapeutin zu machen. Mit der Ausbildung zur Atemtherapeutin fing ich meinen Ausbildungsweg an mit der Idee, Symptome nicht nur zu bekämpfen sondern an den Wurzeln der Beschwerden zu arbeiten. Meine Berufs- und Lebenserfahrung sind mir dabei eine grosse Hilfe. Das Wissen welche ich durch meine momentane Ausbildung zur eid. dipl. Naturheilpraktikerin TEN erhalte baue ich in die Therapie ein. Dabei ist es immer wieder ein Wunder, wie viel Hilfe wir aus der Natur erhalten dürfen und wieviel Kraft wir aus ihr schöpfen können.

 

Ausbildungen:

  • 1991-1993  Diplommittelschule Biel, medizinischer Ausbildungsweg
  • 1993            Ausbildung zur medizinischen Praxisassistentin
  • 1997            Ausbildung zur ganzheitlichen-integrativen Atemtherapeutin IKP

 

Anschliessend Weiterbildungen in:

  • Gestalttherapie IGW Zürich
  • Bicom Bioresonanztherapie
  • Psychozonen Fussmassage, Aura Soma, Gesichtsmassage, Hot Stone
  • Aktuell in Ausbildung zur: eidg. dipl. Naturheilpraktikerin TEN am Sake Bildungsinstitut Bern und Akademie für Naturheilkunde Basel